Inhalt:

1) nbsp; nbsp; Inhalts ................................................... ..02

2) nbsp; nbsp; Allgemein Arten .................................... ..03

3) nbsp; nbsp; System Geschlechtsbestimmung .............................. ..03

4) nbsp; nbsp; Hummel: eine Menge Lärm von allem ........................ ..08

5) nbsp; nbsp; Biss Hornisse getötet Fischer .............................. 0,11

6) nbsp; nbsp; Anhang ............................................. 12 - 17

die Reihenfolge Hymenoptera (Hautflügler) kombiniert mehr als 70 Tausend. Arten von Bienen, Hummeln, Wespen, Reiter, Ameisen einige andere Insektengruppen (Abb. 1) . Außer flügellosen Formen Hymenoptera zwei Paar häutige, relativ kleine Flügel, von denen deutlich kleiner hinten vorne. Bis Zur Der Flügel hat eine geringe Anzahl von Adern, wobei große Zelle. Die Meisten Arten von Flügel sind schillernden Regenbogen Art von Schatten. Teil der Brust auf den Bauch mit einem dünnen Stiel verbunden. Am Ende des Bauches Weibchen gewöhnlich Legebohrer oder Stinger ist eine modifizierte Legebohrer. Mundwerkzeuge Nagen oder Kauen Lutschen.

Viele Hautflügler Live-Gesellschaften, die Nachkommen eines der Gebärmutter. Viele sozialen Hautflügler beobachteten Polymorphismus. Ihre Familie besteht aus eine oder mehrere Matrizen (Schafe), eine Anzahl von männlichen und viele Arbeits Personen (unfruchtbaren Frauen). Diese Insekten gekennzeichnet durch ein komplexes Nerven Aktivität, die von Instinkthandlungen dominiert wird.

Abb. 1. Hymenoptera:

/- Ameisen;// - Stachelbeere sawfly;/// - Reiter gelähmt Raupe Schmetterling vor der Verlegung von es Eier; IV - oviphages-Trichogramma;

/- Arbeits; 2 - geflügelten Männchen; 3 - Soldaten; 4 - erwachsene Frau; 5 - Bot

Insekten zu der Gruppe gehören, wie Hautflügler (Hymenoptera), das sind bekannt Ameisen, Bienen und Wespen, haben eine besondere System der Geschlechtsbestimmung. Termiten, Nicht Hautflügler, die nicht über diese Funktion. Die Familie Hymenoptera ist in der Regel nur eine reife Uterus. Sie tritt in in jungen Jahren, nur ein Hochzeitsflug, Aktien Sperma für alle Lebensdauer (10 Jahre oder mehr). Diese Spermien verwendet es nach und nach Während all dieser Jahre, um Eier beim Durchgang durch die Befruchtung Genitaltrakt. Allerdings sind nicht alle Eier befruchtet werden. Aus unbefruchteten Eiern gebrochene Männer. Daher hat die männliche keinen Vater und alle seine Körperzellen enthalten nur ein Satz von Chromosomen (sie sind alle von der Mutter abgeleiteten) anstelle von zwei (eins Mutter und eine vom Vater), wie einem Menschen. Der Rückgriff auf die vorgeschlagene Analogie, können wir sagen, dass jeder männliche Zelle Hautflügler enthält nur eine Kopie jeder" Volume" statt der üblichen zwei.

Wie bei den Frauen Hymenoptera, ist es normal, in dem Sinne, dass sie einen Vater hat, und jede Zelle ihres Körpers besteht aus einem herkömmlichen doppelten Chromosomensatz. In einem einge die Arbeitnehmerin oder der Gebärmutter, nicht von seinen Genen ab, und wie sie gezüchtet. Das bedeutet, dass jedes Weibchen hat eine komplette Reihe von Genen, Erforderlich für die Gebärmutter und eine ganze Reihe von Genen, die für notwendig, Entwicklung der Arbeiter (oder vielmehr Gruppen von Genen, die jeweils bestimmen, Fach Kaste der Arbeiter, Soldaten, etc.). Welcher Satz von Genen ist implementiert wird, hängt von der Umgebung, in der das weibliche gewachsen, insbesondere Essen.

Dies ist ein allgemeines System Geschlechtsbestimmung in Hymenoptera, obwohl es viele erschwerende Verhältnissen. Wir wissen nicht, wie hat diese ungewöhnliche Form der sexuellen Reproduktion. Es besteht kein Zweifel, dass es gute Gründe, aber...


Seite 1 der 8 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: