Katarina Susanna Prichard (Katharine Susannah Prichard) 1883-1969

Die neunziger Jahre (Die Roaring Nineties)

Roman (1946)

Roman " Die neunziger Jahre" - der erste Teil der berühmten Trilogie, zu der auch Romane " Golden Mile" (1948) und" Die geflügelte Samen" (1950). Trilogy Abdeckungen 60 Jahre der australischen Geschichte, beginnend mit den neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts. B es sind die gleichen Zeichen; ihr Schicksal und Beziehungen Schriftsteller verfolgt mit unermüdlicher Aufmerksamkeit.

Die Neunziger Jahre - der Goldrausch in Australien, wenn der Nordwesten des Landes, Scharen von Menschen strömten aus allen Teilen der Welt, in der Hoffnung, reich zu. Wussten sie? In seinem Roman Schriftsteller unmittelbar und eindeutig beantwortet diese Frage.

Gold! Er bestimmt das Leben der menschlichen Gemeinschaft. Jeder träumt von sagenhaftem Reichtum. Beim Hören über die neue Entdeckung zu erreichen jede Siedlung der Bergleute, die alle in Bewegung gesetzt werden. Die Menschen strömen in die Suche nach Gold. Tyazhelogruzhenye Kamele, Wagen, Karren, Wagen von einem alten Gaul, Bityug gezogen, Esel, die Menschen auf dem Fahrrad, zu Pferd, zu Fuß mit der Hand Schubkarren - alle stürzen unkontrolliert auf Schatzsuche. Mit diesen Gesetzen und den Dorfleben Südliche Kreuz, wo die Sommer trocken und lang sind, was nicht genug Nahrung und Wasser.

Vor Wir hielten das Leben von mehreren Familien mit bescheidenen Mitteln und bescheiden, typisch Vertreter, die in Australien. Dies ist die Familie von Sally und Morris Haug, in denen, spielt sicherlich eine wichtige Rolle Sally. Der gesunde Menschenverstand, Tapferkeit, Mut, spirituelle Reinheit - das sind die Hauptmerkmale ihres Charakters zu helfen, zu überleben Bedingungen der schweren Existenzkampf, der ihr Leben verurteilt. Noch ein kleines Mädchen war, heiratete sie Morris Haug, Taugenichts-Sohn- Englisch aristokratischen Familie, die ein zu beheben beziehen Australien, die eine kleine Menge an Geld. Ein Bauer aus es hat nicht funktioniert - es funktioniert nicht verträgt sich mit den Arbeitern, weiß nicht, wie bis zum Bauernhof, dann die Investition in Bergwerk, verliert aber sie mit der Arbeit. Werden ein Goldsucher während des Gold Fieber, will Morris, nach England zurückzukehren und Wiederherstellung Millionär Reichtum Familie. Am Ende spritzt er Bestatter. Sally gleiche - die Tochter und Enkelin Australischen Pioniere, und dieser Gedanke hilft ihr in schwierigen Momenten des Lebens. Sie tat es nicht fühlt sich wie ein Fremder in einem grenzenlosen und geheimnisvolle Weite Western Australia. Es ist immer noch die gleichen Australien, sagte sie sich, wenn auch hier ist es anders als in ist südlichen Wäldern, wo sie aufgewachsen ist.

In Dorf Kreuz des Südens, dann Kalgoorlie Sally öffnet das Speisezimmer, und dann Vorstand für die Bergleute. Sie hilft Arbeitnehmern Bergleute, unter ihnen unveränderlich der Grundsatz der Partnerschaft. Daher sind sie scharf verurteilt Morris, der in einer der seine erfolglose Kampagne für das Gold krank verlassen Sally Eingeborenen. Geretteten ihr Leben. Allerdings ist es immer noch Sucher glauben, dass Menschen mit Teer überzogen und kippte Federn für weniger als Sünden dieser Haltung zu seiner Frau. Sally nicht erlaubt jemand schimpfen Morris und bleibt ihm treu, trotz aller Angebote Frisco de Morfe, alten Begleiter Morris, zunehmend wohlhabende und kaufen in Perioden der Stagnation umsonst handwerkliche Stätten und Bergwerke. Beg, nehmen Sie oder zu stehlen, um Frisco - das Gleiche. Frisco kauft Maritanna, kunstlos Frau Ureinwohner, ihren Vater und ihren zukünftigen Ehemann ein paar Flaschen Wein und zwei Packung von Tabak. Aber nicht wollen, um seine von ihrem Kind aufzunehmen. Maritana und ihre Mutter Kalgoorlie - eine Heldin des Romans stellen das Thema der Aborigines sehr nahe Schriftsteller. Es gibt Schurken, sie stellt fest, das...


Seite 1 der 3 | Nächste Seite




Ähnliche abstracts: